Loading...

Seminarreihe geplant

Auftaktveranstaltung rund um Brand- und Explosionsschutz

Auftaktveranstaltung rund um Brand- und Explosionsschutz

Das Praxisseminar der Herding GmbH Filtertechnik am 18. und 19. September stieß auf große Resonanz. Angesprochen waren Führungskräfte und Mitarbeiter der Industrie, Betreiber von Entstaubungsanlagen sowie Personal von Planung und Technikleitung über Konstruktion und Sicherheit bis hin zu Gutachten.

Als Auftaktveranstaltung für eine geplante Seminarreihe zu stets aktuellen Fachthemen aus dem Bereich der Filtertechnik im Stammhaus in Amberg überzeugte vor allem die Kombination aus theoretischer Wissensvermittlung – beispielsweise die Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung in der Filtertechnik - und praxisorientierter Anwendung. Während sich die Theorie am ersten Seminartag aktuellen Standards und neu in Kraft getretenen Regelungen in den Bereichen Feststoffinertisierung, Brand- und Explosionsschutz oder Maßnahmen zur Anlagenüberprüfung widmete, begeisterte der folgende Schulungstag mit interessanten Live-Vorführungen (Brandlöschung und Explosionsversuche).

Neben dem fachlichen Leiter Dipl.-Ing. Klaus Rabenstein und Dipl.-Ing. Ulrike Ruppert waren auch externe Referenten von DEKRA EXAM GmbH, München und Rembe®Research + Technology Center GmbH aus Brilon mit dabei. Abgerundet wurde dieses Zwei-Tages-Seminar durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das den Teilnehmern gemeinsame Abendessen sowie eine Stadtbesichtigung bot, v.a. aber den Erfahrungsaustausch in legerer Atmosphäre förderte.

Die Planung und Vorbereitung weiterer Seminare der Herding GmbH Filtertechnik laufen bereits. Themen und Anmeldemodalitäten werden wieder rechtzeitig bekannt gegeben.